Biographie

Biographie

Geboren 1978 in Eichstätt, Bayern
Zivildienst in einem Berliner Altenpflegeheim
Theaterregie-Studium am Max Reinhardt Seminar Wien - Diplom 2003
Einjähriger Studienaufenthalt in Buenos Aires
Studium Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der Hochschule für Fernsehen und Film München - Diplom 2010
Freier Regisseur, Drehbuchautor und Gestalter von Dokumentationen und Kurzbeiträgen für das Fernsehen.
Stefan Ludwig lebt in Wien

Preise und Auszeichnungen

Prädikat „Besonders wertvoll“

für „Der zornige Buddha“

2016

Bester Dokumentarfilm

für „Der zornige Buddha“

Fünf-Seen-Filmfestival 2016

First Steps Award

für „Ein Sommer voller Türen“

2010

FFF-Förderpreis

für „Streikblues“

Regensburger Kurzfilmwoche 2008

Zelig-Preis

für „Geliebte Stimmen“

Borderlands Filmfestival Bozen 2006

Avid-Preis

für „Beißen Beißen Beißen“

Dokfest München 2005

Auftraggeber und Partner